Brunnenbau und Glaskugeln

Seit mehr als hundert Jahren wird im Brunnenbau Filterkies als Stützkies in Festgesteinsbrunnen oder Filtermaterial in Lockergesteinsbrunnen eingesetzt. Seit 2007 werden alternativ hierzu Glaskugeln eingesetzt.

Die Glaskugeln erfüllen genau die Eigenschaften, welche durch DIN Vorschriften eigentlich vom Kies gefordert werden.

Zu den positiven Eigenschaften zählen unter anderem:

  • Optimale Kugelform
  • Maximaler Porenraum
  • Keine Kornfraktionen, jede Kugel ist gleich groß
  • Hundertfach kleinere Oberfläche als Kies, wesentlich weniger Anhaftungen von Verockerungen an den Glaskugeln
  • Bedeutend leichtere Regenerierbarkeit
  • ca. 10-fach höhere Festigkeit
  • jede Größe lieferbar
  • unter reinsten Bedingungen hergestellt

Gerne beraten wir Sie zu weiteren Eigenschaften und zur Berechnung der optimalen Größe für Ihren Brunnen.

Kontakt

Aqua Bohr- und Brunnenbaugesellschaft mbH
St.-Georgen-Str. 9a
95463 Bindlach

Tel.: 0 92 08 / 65 77 83-0
Fax: 0 92 08 / 65 77 83-22
info@brunnenbaugmbh.de

DVGW
DVGW
PQ VOB

©  Aqua Bohr- und Brunnenbaugesellschaft mbH